Gartenfackel böser Wolf (ohne Stiel) Vergrößern

Gartenfackel böser Wolf (ohne Stiel)

Fa-107

Neuer Artikel

Diese Gartenfackel gibt das Motiv "Böser Wolf" wieder.

Die Brennzirkulation gewährleistet das Hauptmotiv, das Sekundärmotiv mit Wolfspfotenabdruck sowie die kleinen Lüftungslöcher am unteren Fackelrand.

Mehr Infos

€70,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mit unserer reich ausgestalteten Gartenfackel mit dem Gegen-Motiv "Böser Wolf" erhalten auch hier Tier-, aber auch Märchenfreunde und Jäger Sie eine tolle Gartenbeleuchtung, die bei Dunkelheit ihre volle Kraft entfaltet, wenn Sie für schöne entspannende Stunden zu Hause Ihr Gartenfeuer entzünden und die Ruhe genießen möchten.

Der "Böse Wolf" auf dieser Wachsfackel ist zum einen das Hauptmotiv. Der Wolfspfotenabdruck auf der Rückseite stellt das Sekundärmotiv dar. Haupt-, Sekundärmotiv und kleine in den unteren Fackelrand gearbeitete Lüftungslöchern dienen zeitgleich der optimalen Luftzuführung beim Verbrennen der innenliegenden Wachsrolle.

Sie bekommen auch bei dieser schönen Silhouette der Motivfackel ein Ambiente, mit welchem Sie das Herz eines jeden Jägers und Tier- und Märchenfreunds höher schlagen lassen.

Gut macht sich diese Wachsfackel auch in Kombination mit unserem vorangegangenen Angebot "Lieber Wolf" - als schönes Gegenstück. Die Kombination mit anderen Tiermotiv-Fackeln ist ebenfalls empfehlenswert und zaubert Ihnen unglaublich schöne Szenen mit verschiedenen Tiersilhouetten in Ihren Garten.

Diese Fackel mit unserem kreativen Wolf-Motiv wird wie all unsere Fackelausführungen ohne Stiel angeboten. Diesen Fackelstiel jedoch können Sie separat auf Wunsch in unserem Online-Shop nach- bzw. mit bestellen.


weitere Informationen:
Verwendungsempfehlung
Hinweise zum Brandschutz
Materialinformationen
  • Fackelgröße Groß (ca. 30 cm hoch)
  • Materialstärke ab 3mm
  • Fackelinnendurchmesser Standard (15 cm)

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

Werte Kundschaft, bedingt durch die Weihnachtszeit u. Betriebsurlaub können Bestellungen / Zahlungseingänge die ab dem 17.12. eingehen, voraussichtlich erst ab dem 09.01.2017 bearbeitet werden.
schließen
Verbraucherschutz sehr gut